Presseanfragen

Liebe Kolleg_innen,

ich erhalte viele Anfragen von Ihnen und Euch, ob ich nicht mal schnell ein paar ganz besondere Projekte oder Aktivitäten von Einzelpersonen zu diesem und jenem Thema und/oder aus der und der Gegend nennen könnte. Bitte haben Sie/habt dafür Verständnis, dass ich das nicht mehr machen kann.

Ich habe bereits mehrere Hundert Projekte vorgestellt, sie verschlagwortet, kategorisiert und in eine Übersichtskarte eingetragen. Alles, was ich Ihnen/Euch sagen könnte, steht hier auf dem Portal und ließe sich über die gerade genannten Wege auch suchen. Diese Suche kann ich Ihnen/Euch nicht mehr abnehmen, denn ich brauche dafür bei der Menge an Projekten mittlerweile genauso viel Zeit wie Sie/Ihr – Zeit, die mir fehlt, um die immer länger werdende Warteliste von Projektmeldungen abarbeiten zu können.

Ich stehe gerne für ein telefonisches Interview zur Verfügung – mehr ist leider nicht drin. Bitte sehen Sie/seht es mir nach.

Herzlich,
Birte Vogel

Möchten Sie diesen Beitrag teilen oder ausdrucken?
Translate »