Hilfe für geflüchtete Frauen

Vermehrt gibt es Medienberichte darüber, dass geflüchtete Frauen in den Massenunterkünften sexueller Gewalt ausgesetzt sind. Diese Berichte gibt es schon seit längerem – dagegen unternommen wurde bislang fast nichts. Im Gegenteil – wie so häufig, wenn es um sexuelle Gewalt gegen Frauen geht – es wurde diesen Berichten lange nicht geglaubt. Und so wurde ihnen nur äußerst selten nachgegangen.

Umso wichtiger, dass ehrenamtliche Helferinnen sich ganz besonders um die Frauen in den Unterkünften kümmern. Warum das über diese Gewaltgefahr hinaus wichtig ist, und was Sie im Einzelnen für diese Frauen tun können, habe ich in diesem Artikel beschrieben:

Vergessen Sie die Frauen nicht! – Wie Sie speziell den geflüchteten Frauen helfen können

Und hier gibt es Tipps für den Umgang mit (von sexueller Gewalt betroffenen) traumatisierten Flüchtlingen.

 

Möchten Sie diesen Beitrag teilen oder ausdrucken?
Translate »