Patenschaften für Flüchtlinge in Leipzig

Der Flüchtlingsrat in Leipzig vermittelt Patenschaften für Flüchtlinge, die Hilfe zur Selbsthilfe sein sollen. Die (volljährigen) Pat_innen können z. B. bei diesen Dingen helfen:

Alltagsbegleitung (z.B. Einkaufshilfe),
Kultur- und Stadtvorstellung (z.B. Stadtbesichtigungen),
Lebenspraktische Unterstützung bei Bezug eigenen Wohnraums (z.B. Wohnungsbesichtigung),
Unterstützung beim Spracherwerb (z.B. in Form regelmäßiger Treffen zum Erlernen und Anwenden der deutschen Sprache) oder
Suche nach passenden Vereinen für sportliche, musische oder sonstige Aktivitäten.

Mehr dazu auf der Website des Flüchtlingsrates.

Translate »