Potenziale nutzen – Handreichung für Arbeitgeber_innen von Flüchtlingen

Immer mehr Arbeitgeber_innen überlegen, Flüchtlinge einzustellen oder ihnen einen Ausbildungs- oder Praktikumsplatz anzubieten. Für sie gibt es jetzt eine Handreichung der Arbeitsagentur.

Weiterlesen …Potenziale nutzen – Handreichung für Arbeitgeber_innen von Flüchtlingen

Fünf Bausteine für ein Willkommen in Ravensburg

Die Stadt Ravensburg hat ein Willkommenspaket für Flüchtlinge aus fünf Bausteinen erstellt, das sie auch anderen Kommunen zur Verfügung stellt. Es besteht u. a. aus Willkommenskarten, einem Zeigebuch und 100 ersten Sätzen.

Weiterlesen …Fünf Bausteine für ein Willkommen in Ravensburg

Salzhemmendorf – Solidarität und Hilfe für Flüchtlinge von jung bis alt

Auch im niedersächsischen Salzhemmendorf hat eine Flüchtlingsunterkunft gebrannt. Doch auch hier gibt es selbstverständlich Menschen, die Flüchtlingen helfen – von einer großen Solidaritätsaktion über kirchliches Engagement bis hin zu einem Runden Tisch.

Weiterlesen …Salzhemmendorf – Solidarität und Hilfe für Flüchtlinge von jung bis alt

Warum die Begleitung von Flüchtlingen ab dem ersten Tag so wichtig ist

Nicht alle sind schwerst traumatisiert, doch sie alle haben Schlimmes durchgemacht. Sie sind in der Fremde, sprechen die Sprache nicht, kennen die Kultur und die Regeln nicht. Warum für sie alle die Begleitung ab dem ersten Tag so wichtig ist, erklärt dieses Video.

Weiterlesen …Warum die Begleitung von Flüchtlingen ab dem ersten Tag so wichtig ist

Auch Leipzig hilft Flüchtlingen

Auch in Leipzig hat ein Flüchtlingsheim gebrannt (wann hört das bloß endlich auf?!). Aber auch in Leipzig gibt es zum Glück sehr viele Menschen, die dem rechten Terror zeigen, was Menschlichkeit heißt. Denn ihnen sind die Flüchtlinge willkommen.

Weiterlesen …Auch Leipzig hilft Flüchtlingen

Ehrenamtliche Trauma-Therapie für Flüchtlinge in Flensburg und Lübeck

Sie helfen Menschen, die in ihrer Heimat zutiefst verletzt wurden und nun hier neuen, nämlich „Verfahrenstraumatisierungen“ ausgesetzt sind – die Trauma-Therapeut_innen. Zwei von ihnen wurden 2014 für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

Weiterlesen …Ehrenamtliche Trauma-Therapie für Flüchtlinge in Flensburg und Lübeck

Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2015 – jetzt bewerben!

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) schreibt zum 15. Mal den Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ aus. Bewerbungsschluss ist der 27.09.2015.

Weiterlesen …Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2015 – jetzt bewerben!

Weissach im Tal – umfangreiche Hilfe für Flüchtlinge

Gerade lese ich, dass auch im baden-württembergischen Weissach im Tal eine geplante Flüchtlingsunterkunft gebrannt hat. Doch genau wie an so vielen anderen Orten, an denen derzeit Flüchtlingsunterkünfte brennen, gibt es auch in Weissach Menschen, die den Flüchtlingen helfen.

Weiterlesen …Weissach im Tal – umfangreiche Hilfe für Flüchtlinge

Asylothek – mit Bildung gegen Langeweile und Hoffnungslosigkeit

In Nürnberg hat es 2012 begonnen, wurde mehrfach ausgezeichnet und hat sich weiter fortgepflanzt: die Idee einer Bücherei für Flüchtlingsheime, einer Asylothek. Hier geht’s um Bildung, um Sprachförderung und noch viel mehr.

Weiterlesen …Asylothek – mit Bildung gegen Langeweile und Hoffnungslosigkeit

Gemeinsam mehr erreichen – Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf

In vielen Kommunen fehlt eine Stelle, die alle Hilfsangebote bündelt und Hilfswillige an die richtigen Stellen verweist. In Düsseldorf kümmert sich darum eine Gruppe Ehrenamtlicher, die aktuelle Hilfsbedarfe veröffentlicht.

Weiterlesen …Gemeinsam mehr erreichen – Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf

KRASS – Kunst- und Theaterprojekte für Flüchtlingskinder in Düsseldorf

Wie soll ein Kind verstehen können, warum es so viel Hass, Gewalt und Armut auf dieser Welt gibt, und dass es den Menschen an der Macht grundsätzlich egal ist, wie es den Kindern dabei geht? In Düsseldorf hilft ihnen ein  Kunstprojekt bei der Verarbeitung des Erlebten.

Weiterlesen …KRASS – Kunst- und Theaterprojekte für Flüchtlingskinder in Düsseldorf

Flüchtlingshilfe konkret: eine Handreichung für ehrenamtliche Flüchtlingsinitiativen

In wahrscheinlich jeder einzigen Kommune, in der Flüchtlinge untergebracht sind, bilden sich Initiativen, um diesen Menschen zu helfen. Ihnen kann eine Broschüre des schleswig-holsteinischen Flüchtlingsrats sehr gute Unterstützung leisten.

Weiterlesen …Flüchtlingshilfe konkret: eine Handreichung für ehrenamtliche Flüchtlingsinitiativen

Haben Sie noch alte Laptops? Labdoo Rhein-Ruhr verteilt sie an Flüchtlingskinder

Ständig kommen neue Geräte und Betriebssysteme heraus. Nach einem Neukauf heben viele ihre alten Rechner „für den Notfall“ auf, der dann aber doch nie kommt. In der Region Rhein-Ruhr macht Labdoo diese Altgeräte mit Bildungssoftware fit für Flüchtlingskinder.

Weiterlesen …Haben Sie noch alte Laptops? Labdoo Rhein-Ruhr verteilt sie an Flüchtlingskinder

Wer Integration fordert, muss sich selbst auch öffnen – Willkommen-Team in Norderstedt

Allerorten wird nach „Integration!“ gerufen, doch soll die meist einseitig sein. Dass die eigene Offenheit jedoch genauso nötig für die Integration der Flüchtlinge ist, zeigt das Willkommen-Team in Norderstedt, das für sein Engagement mit dem Integrationspreis

Weiterlesen …Wer Integration fordert, muss sich selbst auch öffnen – Willkommen-Team in Norderstedt

Informationen und Hilfe für Ehrenamtliche im Freiwilligenzentrum Kreis Plön

Wenn Ehrenamtliche den im Ort untergebrachten Flüchtlingen helfen, dann oft ganz spontan und ohne erst lange Fortbildungen zu machen. Jenen, die helfen, bieten Freiwilligenzentren wie das im Kreis Plön viel Unterstützung bei

Weiterlesen …Informationen und Hilfe für Ehrenamtliche im Freiwilligenzentrum Kreis Plön

Translate »