Flüchtlinge willkommen heißen – öffentlicher Appell in Heidelberg

Es sind Unterschriften mit großer Wirkung: ein öffentlicher Appell, den u. a. Schriftsteller Rafik Schami, der Theaterintendant und Ärzte des Uniklinikums sowie zahlreiche Politiker_innen unterzeichneten, ruft angesichts der seit Herbst 2014 angekommenen etwa 600 Flüchtlinge

Read more

Das ABC der Willkommenskultur in Köln

Die Kölner Freiwilligen Agentur e. V. vermittelt Ehrenamtliche in vielen Bereichen, wo Hilfe nötig ist, darunter auch im Bereich der Hilfe für Flüchtlinge. Mit ihrem Forum für Willkommenskultur hat sie das Ziel, Flüchtlinge zu vernetzen, ihnen für die erste Zeit eine ehrenamtliche Begleitung zur Seite zu stellen, und die Ehrenamtlichen für diese Begleitung zu qualifizieren. Um zu zeigen, was alles möglich ist,

Read more

Filmreihe für und über Flüchtlinge

Eine ganz andere Art der Öffentlichkeitsarbeit zum Thema „Flüchtlinge“ und „Asyl“ ist es, Kinofilme zu diesen Themen zu zeigen. Der Verein Refugium Flüchtlingshilfe e. V. in Braunschweig hat dafür in Zusammenarbeit mit dem Universum Filmtheater die Filmreihe „Can’t be silent“ organisiert.

Read more

Schul-Projektwochen zum Thema „Flüchtlinge“

Kinder übernehmen häufig unbewusst die Ansichten ihrer Eltern, und meist nicht nur das Positive, sondern auch die Vorurteile und Ressentiments. In der Schule können sie jedoch die Möglichkeit bekommen, eine eigene Sicht zu entwickeln – z. B. mit Hilfe einer Projektwoche zum Thema „Flüchtlinge“ und „Asyl“.

Read more

Infobroschüren über lokale Flüchtlingssituation erstellen

Immer wieder fühlen sich Anwohner_innen von den Behörden überfahren, wenn diese, ohne die Anwohner_innen zu konsultieren oder auch nur zu informieren, Unterkünfte für Flüchtlinge festlegen. Oftmals wissen Bürger_innen gar nicht, wo sie überhaupt mit ihren Fragen und Sorgen hingehen sollen. Berlin-Neukölln geht mit gutem Beispiel voran.

Read more

Flüchtlinge erzählen in Schulen aus ihrem Leben

Wie kann man es Kindern verständlich machen, was Erwachsene weltweit anrichten und worunter Millionen von Erwachsenen und Kindern deshalb leiden müssen? Ein Beispiel dafür ist die Aktion einer Lehrerin aus Warstein. Zwei Flüchtlinge und eine Asylhelferin besuchen Schulklassen, um den Kindern aus dem Leben und von der Flucht dieser Flüchtlinge zu erzählen.

Read more

Gemeinsam mit Flüchtlingen kochen … und Kochbücher schreiben

Andere Länder, anderes Essen. Die kulinarische Bereicherung durch Flüchtlinge aus so vielen Ländern, mit denen wir sonst vielleicht nie in Berührung kämen, schmeckt vielen Menschen in Deutschland – manchen sogar so sehr, dass sie sich zusammentun, um Kochbücher mit Rezepten aus der Heimat der Flüchtlinge zu schreiben. Auf diese Weise haben wir alle die Chance, die herrlichen Küchen

Read more

Willkommensinitiative – praktische Solidarität in Lüneburg

„Praktische Solidarität, die mehr als ein Lippenbekenntnis oder Erklärung ist, kann für die Geflüchteten einen großen Unterschied machen.“ So schreibt es die Willkommensinitiative aus Lüneburg auf ihrer Website. Die Initiative besteht erst seit einem Jahr, hat dabei aber

Read more

Aus Sicht der Flüchtlinge: Foto-Audio-Ausstellung „Refugee Report“

Momentan sprechen viele über Flüchtlinge, doch kommen die Flüchtlinge selbst fast nie zu Wort. In Berlin gibt es deshalb die Ausstellung „Refugee Report. Open your eyes – hear my voice!“ mit Fotos, die Flüchtlinge selbst mit Einwegkameras aufgenommen haben.

Read more

Freizeitangebote für Kinder & Workshops an Schulen

Krieg, Gewalt und Flucht trifft Kinder oft am stärksten. Im brandenburgischen Waßmannsdorf sind Flüchtlingskinder mit ihren Familien in einer alten Kaserne für DDR-Grenzsoldaten untergebracht, die bereits von Rechtsextremen attaktiert wurde, die außerdem, so die taz im Jahr 2011, eine „Bruchbude“ sei

Read more

Translate »